Neuigkeiten

Neuigkeiten

Änderungen durch BTHG

Kurzinfos der
Fachbereiche aktualisiert


Aktualisierte Kurzinfos der Fachbereiche (Foto: LWV)

Kassel (lwv): In den Fachbereichen, in denen Leistungen der Eingliederungshilfe geplant und finanziert werden, haben sich Zuständigkeiten geändert. Auch gelten mit der dritten Umsetzungsstufe des BTHG andere Rechtsgrundlagen und eine Reihe von Bezeichnungen sind neu. Deshalb wurden die Kurzinfos zu den Fachbereichen gründlich überarbeitet.

Sie finden darin kurze Hinweise zu den wichtigsten Leistungen und der Ansprechpartner, die Ihre Anträge auf Eingliederungshilfe bearbeiten.

Neu sind die Kurzinfos für den

  • Fachbereich für Menschen mit einer körperlichen oder Sinnesbehinderung,
  • Fachbereich für Menschen mit einer geistigen Behinderung und den
  • Fachbereich für Menschen mit einer seelischen Behinderung und für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten.

< Vorheriger Artikel