Neuigkeiten

Neuigkeiten

Verwaltungsausschuss gewählt

Verbandsversammlung neu konstituiert


Porträt Friedel Kopp

Erneut zum Präsidenten der Verbandsversammlung gewählt: Friedel Kopp von den Freien Wählern. (Foto: Uwe Zucchi)

15.12.2021

Kassel (lwv): Die XVII. Verbandsversammlung (VV) des Landeswohlfahrtsverbandes (LWV) Hessen hat sich heute in Kassel konstituiert. Die VV ist das oberste Organ des Verbandes. Als sogenanntes Hessisches Sozialparlament hat sie maßgeblichen Anteil an der Gestaltung der sozialen Infrastruktur in Hessen insbesondere bei den Leistungen für behinderte Menschen. Die Verbandsversammlung tritt in der Regel vierteljährlich im historischen Ständehaus in Kassel zusammen, dem Sitz der Hauptverwaltung Kassel des LWV Hessen.

Der VV gehören 75 Abgeordnete an, die von den Stadtverordnetenversammlungen der kreisfreien Städte und den Landkreistagen für fünf Jahre gewählt wurden. Sie verteilen sich auf sieben Fraktionen:

  • CDU 22 Sitze
  • SPD 19 Sitze
  • Bündnis 90/Die Grünen 15 Sitze
  • FDP 6 Sitze
  • Freie Wähler 5 Sitze
  • Die Linke 4 Sitze
  • AfD 4 Sitze

SPD, Grüne, FDP und Freie Wähler bilden in dieser Wahlperiode eine Koalition. In der konstituierenden Sitzung waren 73 Abgeordnete anwesend. Aus ihrer Mitte wählten sie Friedel Kopp von den Freien Wählern erneut zum Präsidenten der Verbandsversammlung, er übte dieses Amt bereits während der vergangenen Wahlperiode aus.

Außerdem wählten die Abgeordneten einen neuen Verwaltungsausschuss (VA). Dieser regelt nach den Beschlüssen der Verbandsversammlung die laufenden Verwaltungsgeschäfte des LWV. Seine Aufgaben sind denen eines Kreisausschusses oder Magistrats vergleichbar. Der VA führt darüber hinaus die den LWV Hessen betreffenden Gesetze und Verordnungen der obersten Bundesbehörden und des Landes Hessen aus.

Der Verwaltungsausschuss setzt sich zusammen aus den drei hauptamtlichen Mitgliedern: der Landesdirektorin Susanne Selbert, dem Ersten Beigeordneten Dr. Andreas Jürgens und dem Beigeordneten Dieter Schütz, die jeweils für eine Amtszeit von sechs Jahren von der Verbandsversammlung gewählt wurden. Außerdem gehören dem VA 14 ehrenamtliche Beigeordnete an. In der heutigen Sitzung wurden folgende Beigeordnete für fünf Jahre gewählt:

  • Rudolf Amert (CDU), Schwalm-Eder-Kreis
  • Heiko Budde (CDU), Lahn-Dill-Kreis
  • Norman Dießner (Bündnis 90/DIE GRÜNEN), Hochtaunuskreis
  • Gabi Faulhaber (DIE LINKE), Wetteraukreis
  • Manfred Fehr (SPD), Landkreis Hersfeld-Rotenburg
  • Hiltrud Hofmann (Bündnis 90/DIE GRÜNEN), Landkreis Gießen
  • Stefan Jaud (CDU), Landkreis Offenbach
  • Oliver Jung (SPD), Landkreis Limburg-Weilburg
  • Jutta Lippe (Bd. 90/DIE GRÜNEN), Landkreis Limburg-Weilburg
  • Manfred Michel (CDU), Landkreis Limburg-Weilburg
  • Julia Ostrowicki (SPD), Main-Taunus-Kreis
  • Dirk Oswald (FW), Landkreis Gießen
  • Stefan Ringer (SPD), Landkreis Bergstraße
  • Dr. Klaus Valeske (FDP), Landkreis Limburg-Weilburg

Der neu gewählte LWV-Verwaltungsausschuss mit (vorn v.l.): Norman Dießner, Heiko Budde, Rudolf Amert, Jutta Lippe, Manfred Michel, Gabi Faulhaber, Hiltrud Hofmann, Julia Ostrowicki, Dr. Andreas Jürgens; (hinten v. r.) Susanne Selbert, Dieter Schütz, Dr. Klaus Valeske, Dirk Oswald, Stefan Ringer, Oliver Jung, Manfred Fehr, Stefan Jaud. (Foto: Uwe Zucchi)


< Vorheriger Artikel