Neuigkeiten

Neuigkeiten

Gedenkstätte Hadamar

Erweiterte Öffnungs-
zeiten und Führungen


Logo der Gedenkstätte Hadamar

Logo der Gedenkstätte Hadamar

Hadamar. Aufgrund des hohen Besuchsaufkommens und der steigenden Nachfrage ist die Gedenkstätte Hadamar ab sofort auch montags geöffnet. Zusätzlich ist das Haus während der Sommerferien vom 23. Juli bis 04. September 2022 samstags und sonntags von 12.30 bis 17 Uhr geöffnet. Jeden ersten und dritten Sonntag im Monat werden öffentliche Führungen angeboten.

Die Gedenkstätte Hadamar erinnert an die Opfer der nationalsozialistischen "Euthanasie"-Verbrechen. In der ehemaligen Landesheilanstalt Hadamar wurden zwischen 1941 und 1945 ca. 15.000 Menschen mit psychischen Erkrankungen und geistigen Behinderungen ermordet.

Im Rahmen der Führung werden die Ausstellung, die sich mit den NS-"Euthanasie"-Verbrechen in der Landesheilanstalt Hadamar beschäftigt, die ehemalige T4-Busgarage, die Kellerräume mit der ehemaligen Gaskammer und der Friedhof der Gedenkstätte besichtigt. Eine Teilnahme an der Führung ist ab 14 Jahren möglich. Der Eintritt ist frei.

Fragen zu Besuchen beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gedenkstätte unter Telefon 06433 91845 - 01; E-Mail gedenkstaette-hadamar@lwv-hessen.de


< Vorheriger Artikel