Direkt zum Inhalt Link zur Seitennavigation Link zur Textversion
Landeswohlfahrtsverband HessenLogo Landeswohlfahrtsverband Hessen [Link zur Startseite]
Home Kontakt Links Impressum Sitemap Textversion

|
Schriftgröße A | A | A
Willkommen »Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen Menschen,
die krank, behindert, sozial benachteiligt sind« (Leitbild)
Wir sind für Sie da!

LWV unterstützt Wohnprojekt für Menschen mit komplexen Behinderungen

| Bild: Modell der neuen Wohnhäuser in Lampertheim Foto: NRD
Bild vergrössern  
|
16 Bewohnerinnen und Bewohner mit geistiger Behinderung werden in den kommenden zwei Jahren vom Kerngelände der Nieder-Ramstädter Diakonie nach Lampertheim ziehen. Der Verwaltungsausschuss des LWV Hessen hat heute beschlossen, das Wohnprojekt für Menschen mit hohem Pflege- und Unterstützungsbedarf mit 325.000 Euro zu unterstützen. „Drei barrierefreie Häuser in einem Wohngebiet in Zentrumsnähe werden den Bewohnerinnen und Bewohnern trotz ihrer komplexen Behinderung ein aktives Leben ermöglichen“, betont LWV-Landesdirektor Uwe Brückmann. „Sie werden nach ihrem Umzug am städtischen Alltag in Lampertheim teilhaben können.“


Dort sollen bis 2014 sieben Wohnungen in drei Häusern entstehen – Einzelappartements und kleine Wohngruppen. Das Wohngebiet ist nur rund 350 Meter vom Zentrum mit Einkaufsmöglichkeiten, Freizeitangeboten und Arztpraxen entfernt, die auch für Rollstuhlfahrer gut erreicht werden können.
Ebenfalls 325.000 Euro Zuschuss zahlt der LWV laut dem heutigen Beschluss für die Verlagerung von 16 Wohnplätzen von Haus Mirjam am Rand von Friedrichsdorf (Hochtaunuskreis) ins Stadtzentrum. Aufgrund der Hanglage und der Entfernung zum Stadtzentrum sind einige der auch körperlich behinderten Bewohnerinnen und Bewohner in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt.

Die Verlagerung von insgesamt 32 bestehenden Wohnplätzen ist Teil eines großen Regionalisierungsprogramms der NRD: Bis zum Jahr 2020 sollen 400 Wohnplätze in ganz Südhessen verteilt sein. Menschen, auch jene mit mehrfacher und schwerer Behinderung, sollen dann nicht mehr in großen Wohneinrichtungen sondern in überschaubaren Einheiten mitten in Wohngebieten oder in zentraler Lage in den Ortschaften und Städten leben. Rund 200 Bewohner sind bereits vom Kerngelände in Nieder-Ramstadt in die nahe und weitere Umgebung umgezogen.

LWV in den Medien

Neue Adresse


Die LWV-Regionalverwaltung Darmstadt ist für Besucher in Weiterstadt erreichbar.

mehr...

Ansprüche wahren

| Bild: Logo des Heimkinderfons |

Bis zum 31. Dezember 2014 können ehemalige Heimkinder, denen zwischen 1949 und 1975 Unrecht und Leid in der Heimunterbringung widerfahren ist, Ansprüche bei einer zuständigen Anlauf- und Beratungsstelle anmelden. mehr

HePAS

| Bild:   Rollstuhl fahrender Beruftsätiger am Schreibtisch-Quelle: Fotolia |


Hessisches Perspektivprogramm zur Verbesserung der Arbeitsmarktchancen schwerbehinderter Menschen (HePAS) gestartet

mehr...

Wanderausstellung "Heimerziehung"

| Bild: Gartenarbeit im Mädchenjugendheim Fuldatal |

Neue Termine für 2015 jetzt vereinbaren

mehr...

LWV verkauft Grundstück


Der LWV verkauft für die Stiftung Hospitalfonds Hofheim ein Grundstück in Idstein.

mehr...

Infoservice

| Bild: Logo der Wahl der Schwerbehindertenvertretungen 2014 |







Wahl der Schwerbehinderten-vertretungen
mehr...

LWV-Leistungen

| Bild: Grafik Fallzahlen Behindertenhilfe |






in Landkreisen und kreisfreien Städten

mehr...

Leichte Sprache

| Bild: Logo für leichte Sprache |

Neue Hefte erschienen

mehr...

Menschen im LWV

| Bild: Hans-Eberhard Hoffmann -  Foto: Monika Brauns |

Hans-Eberhard Hoffmann
wird 80 Jahre
mehr...

Das Ständehaus

| Bild: Ständehaus Kassel  Foto: LWV Hessen |


ideal für Ihre Veranstaltungen

mehr...

Servicestelle

| Bild: Logo der Servicestelle |
mehr...

Persönliches Budget

| Bild: Logo |

Mehr Autonomie für behinderte Menschen
mehr...

Ihre Meinung