Neuigkeiten

Neuigkeiten

Seltenes Dienstjubiläum

Carla Wuttke ist 50 Jahre in der Verwaltung


Porträtfoto Carla Wuttke

Carla Wuttke hat 50-jähriges Dienstjubiläum (Foto: privat)

01.08.2019

Kassel (lwv): Am 01.08.2019 begeht Carla Wuttke aus Trendelburg ihr 50-jähriges Dienstjubiläum. Sie ist im Fachbereich Soziale Entschädigung/Hauptfürsorgestelle beim Landeswohlfahrtsverband (LWV) Hessen in Kassel beschäftigt. Nach ihrer Schulzeit absolvierte Carla Wuttke ab dem 01.08.1969 eine dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten beim Magistrat der Stadt Kassel und holte parallel in Abendkursen das Abitur nach.

Im Oktober 1983 trat sie die Beamtenlaufbahn beim Regierungspräsidium Kassel an und absolvierte gleichzeitig ein Studium zur Diplomverwaltungswirtin an der Verwaltungsfachhochschule Kassel.

Seit Oktober 1986 ist Carla Wuttke beim LWV in Kassel tätig. Als stellvertretende Regionalmanagerin ist die Amtsrätin unter anderem für den Landkreis Marburg-Biedenkopf zuständig.

In ihrer Freizeit ist sie begeisterte Gärtnerin und Hundeassistenztrainerin. Mit ihrer Sheltie-Hündin Gypsy wurde sie bei der Bundessiegerprüfung im Turnierhundesport 2017 Bundessiegerin im 5-Kilometer-Geländelauf in Goslar.


< Vorheriger Artikel